"Nähe ist gut"

Eine Nachhaltigkeitsinitiative von Schwälbchen, REWE, Hassia und Licher, die sich für Natur- und Sozialprojekte engagiert und jährlich Menschen und Organisationen sucht, die sich ehrenamtlich für eben solche Projekte einsetzen.

 

In diesem Jahr wurde ich unwissentlich nominiert und zum "Regionsengel 2015" ausgewählt. Eine unfassbar schöne Überraschung, die mich sehr stolz macht und mir Bestätigung in meinem Tun schenkt. 


Ein großes DANKE an die Jury dieser Aktion und an denjenigen/diejenige der/die mich nominiert hat!


Schirmherr der Initiative

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier

 

"Der Erfolg unseres Landes und das Wohlergehen unserer Gesellschaft hängen nicht zuletzt davon ab, dass möglichst viele Menschen die Aufgaben der Gemeinschaft auch als ihre eigene persönliche Angelegenheit sehen. Wir können uns in Hessen darüber freuen, dass die Bereitschaft, sich in den verschiedenen Lebensbereichen zu engagieren, in unserem Land außerordentlich hoch ist. [...]

 

Die Initiative „Nähe ist gut“ zeigt, dass jeder von uns etwas tun kann, um anderen Menschen zu helfen, unsere Natur zu schützen oder unser alltägliches Umfeld noch lebenswerter zu gestalten. Oft braucht es gar nicht viel, um etwas nachhaltig zu verändern oder zu verbessern." [...]


Weitere Informationen über "Nähe ist gut" und die "Regionsengel" finden Sie hier.